HYGIENEKONZEPT

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Deshalb informieren wir uns regelmäßig über die geltenden Bestimmungen und führen unsere Angebote mit entsprechenden Hygienemaßnahmen durch.

Du erhältst von uns nach Terminvereinbarung / Anmeldung entsprechende Informationen.

Generelle Sicherheistsmaßnahmen

  • Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich. Nutzen Sie dafür gerne unser Kontaktformular oder wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns.
  • Wir bieten keine kontaktlose Zahlung vor Ort an. Sie können anfallende Gebühren im Vorfeld überweisen, oder die Teilnahmegebühr in einem Briefumschlag mitbringen. Für individuelle Leistungen ist nach Absprache auch eine Zahlung per Rechnung möglich.
  • Wir sind verpflichtet Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, etc.) zu erfassen. Diese Informationen können dem zuständigen Gesundheitsamt auf Verlangen ausgehändigt werden. Sofern keinen gesetzliche Aufbewahrungsfrist besteht, werden diese nach Ablauf von vier Wochen gelöscht.
  • Bitte bringen Sie eigene Masken mit (je nach Vorgabe der aktuell gültigen Beschlüsse)
  • Die Husten- und Niesetikette (Husten und Niesen in die Ellenbeuge) ist einzuhalten.
  • Personen, die Krankheitssymptome aufweisen, dürfen nicht teilnehmen / werden nicht behandelt.

Gästeführungen (z.B. Meditative Wanderungen)

  • Die Personenzahl ist begrenzt. Es gelten die aktuellen Bestimmungen.
  • Die angeordneten Mindestabstände und die Maskenpflicht sind einzuhalten.
  • Eine Missachtung der Sicherheitsregeln führt zum Ausschluss von der Veranstaltung.
  • Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr erfolgt in diesem Fall nicht.